Presse

Heinz Aydnik ist nicht nur Branchenkennern als Entwickler und visionärer Unternehmer im Segement hochwertiger Sonnenbänke bekannt. In diesen Tagen präsentiert er sein ganzheitliche Trainingssystem für private und professionelle Anwender.

(Rösrath) Das „Q-Style System“ des innovativen Entwicklers Heinz Aydnik ist die ideale Möglichkeit, in kurzen intensiven Trainingseinheiten eine wissenschaftlich nachgewiesene Cellulitereduzierung zu erzielen. In Kombination mit der gangsimulierenden Vibrationsplattform “Q-Style” und des individuellen Onlinetrainners lassen sich zahlreiche und einzigartige Verbesserung der körperlichen Verfassung beiderlei Geschlechts herstellen. Je nach Voraussetzungen ist das Konzept durch die Begleitung von Profitrainern individuell kombinier- und ausbaubar. Nach Heinz Aydnik´s Überzeugung toppt dieses Gerät alles zur Zeit im Homesegment angebotene.
Wer die Zukunft gestalten will, braucht Visionen . Das Fitnesskonzept des Rösrather Unternehmen New Life Balance GmbH & Co. KG von Heinz Aydnik ist ein klassisches Beispiel für neue Wege in der Verbraucherwelt von Fitness und Wellness. Für die Bereiche Gesundheit, Wellness und Fitness prognostizieren die Institute gute Aussichten. Das Institut für Freizeitwirtschaft in München wagt folgende Prognosen: “Anti-Aging-Maßnahmen und Fitness gehören zu den zentralen Wachstumsfeldern im Bereich von Gesundheit und Freizeit. Das gilt für die USA (Feedback Research Services) wie auch für Europa (Institut für Freizeitwirtschaft). Dieses Marktsegment wird weiter immens wachsen.”

Nach einer Entwicklungszeit von 7 Jahren und wissenschaftlich begleitet, können nun auch Privatpersonen und Profisportler von den Vorteilen des Q-Stylesystems in Ihren eigenen 4 Wänden profitieren. Als Partner sicherte sich Heinz Aydnik, der auf drei Jahrzehnte erfolgreiches Franchise im Wellnessmarkt zurück blicken kann, einen der größten Olympiastützpunkte (Rhein-Ruhr) in Deutschland. Intelligente Technik und eine besondere Bedienerfreundlichkeit bringen mehr Detailkomfort und Sicherheit bei der Handhabung der Vibrationsplatte. Durch die platzsparende Ausgestaltung und die überschaubaren Kosten, bietet sich das Q-style system als idealer Begleiter für den Privatnutzer, der an professioneller Technik interessiert ist an. Firmengründer Heinz Aydnik erwartet mit der Einführung des Systems einen positiven Ruck durch die Reihen der fitnessinteressierten Bevölkerung.

„Mit unserem Fitnesskonzept „Q-Style“ präsentieren wir erstmals durch die Bereitstellung detaillierter Trainingseinheiten ein komplett schlüssiges und in der Umsetzung von ehemaligen Weltklasse-Tennisprofis, wie Mark Kevin Göllner und Syna Schreiber, unterstütztes Trainingssystem“, erläutert Heinz Aydnik Geschäftsführer der New Life Balance GmbH & Co KG aus Rösrath.

Was ist das Erfolgsgeheimnis hinter dem Q-Style system?

Aufgrund der starken Nachfrage aus der Fitnessbranche entwickelte Heinz Aydnik mit Unterstützung von Prof. Dr. Dr. Viktor Mishenko das Trainingskonzept für das Q-Style System. Kontinuierlich hat sich eine stetig wachsende Fitness-Community gebildet. So sind durch das Internet unterstützt (www.qstyle-deutschland.de) inzwischen eine Vielzahl von zufriedenen Nutzern mit beeindruckenden Fitnessresultaten zu sehen. Die Kombination Gerät und professionelle Begleitung durch den Online- Trainer rund um die Uhr ist ein absolutes Alleinstellungsmerkmal und Novum. Insbesondere die Geschwindigkeit ist einzigartig:

Mit entsprechendem Ehrgeiz haben Nutzer des Trainingskonzepts nachvollziehbare Veränderungen innerhalb von 4 Wochen. Zum Beispiel in 4 Stunden netto (3x wöchentl. 9 min., 8 Wo. lang) wurden in einer groß angelegten Studie an der Sportuniversität in Danzig durchschnittlich 63% weniger Cellulite erzielt . Umfangreiches Studienmaterial ist vorhanden und wird in unserem Feldversuch mit mehreren 100 Nutzern bestätigt, in denen wir ähnliche Resultate erzielen konnten. Das Programm baut sich in vier Stufen auf: Für Beginner, Fortgeschrittene und Profis. Die 4. Stufe beinhaltet „HIT“-ein Videotraining für Spitzensportler.

Im Gegensatz zur Vibrationsplatte als Mittelpunkt des Q-Stylesystems steht der Businessplan von Heinz Aydnik auf festem Boden. „Wenn ich etwas mache, mache ich es gründlich und professionell und da wir 7 Jahre gebraucht haben uns auf diesen Launch vorzubereiten, freue ich mich, unterstützt durch den weltweiten Boom, auf die Markteinführung“, erläutert Heinz Aydnik seine Zuversicht als erfolgreicher Unternehmer.

Mehr Informationen, sowie einen Online- Trainer rund um die Uhr Interessierte unter www.Qstyle-deutschland.de Außerdem gibt es dort eine ausführliche Anleitung mit vielen Beispielvideos und einem Benutzerforum, sodass man sich einen guten Eindruck von dem neuen Fitness-System verschaffen kann. Die kompakte Philosophie lautet: Nur mit einer professionellen Anleitung kann Zielorientiertes trainieren zum Erfolg werden. Deshalb die ganzheitliche Betreuung mit Vibrationsplattform und 24 Std. Onlinetrainer.

Bewegung am Boden. Frau Aljona Glöckner, ehemaliges Profi-Model und junge Mutter, präsentiert die gangsimulierende Vibrationsplatte “Q” als wichtigen Bestandteil des neuen Lizenzangebotes nicht nur für Personaltrainer.


Gut gerüstet. Die Vibrationsplatte “Q” wird nicht ohne Grund vom Olympia Stützpunkt Rhein-Ruhr empfohlen.